OSMANI Samir

CEO - Exventys

Einsatz der Archimedys™-Schnecke in Aschesammlern

Share on linkedin
LinkedIn
Share on twitter
Twitter
Share on facebook
Facebook

Einsatz der Archimedys™-Schnecke in Aschesammlern

Das auf die Rückgewinnung von Edelmetallen spezialisierte Unternehmen Cendres+Métaux Refining hat seine Anlagen mit der Archimedys™-Schnecke ausgestattet.

Schluss mit den Problemen im Zusammenhang mit Stahlschnecken!

Die raffinierten Metalle haben eine sehr hohe Reinheit von 999,9 ‰. Um diese Reinheit zu erhalten, werden die Rohmaterialien einer Pyrolyse unterzogen und die Ascherückstände anschließend chemisch gereinigt. Es gab Probleme mit der Stahlschraube, da es in den Beförderungsphasen zu einer Verunreinigung durch Eisen kam. Sie war darauf zurückzuführen, dass die Asche in der Schnecke zu Abrieb führte. Bei der Archimedys™-Schnecke kann dieses Problem nicht auftreten, da sie aus Polymer hergestellt ist. Die installierten modularen Schnecken verhindern in Verbindung mit einem Kunststoffrohrsystem in jeder Phase der Aschebeförderung, dass es zu einer Verunreinigung durch Eisen kommt. Archimedys™ stellt somit die Produktionsqualität des Kunden sicher.

Eine optimale Konfiguration für unseren Kunden

Bei zwei hintereinander positionieren Schecken, die die Asche aus dem Staubsammler zu dem Ort befördern, wo sie gelagert und chemisch behandelt wird, wurde das Archimedys™-System DN102 (4’’) mit einer Gewindegangsteigung von 100 mm benutzt.

Die Archimedys™-Schnecke hat mit ihrem schlichten, kompakten Design ein geringeres Gewicht als eine Stahlschnecke, was die Installation wesentlich erleichtert. Sie wird ohne Schweißung, ganz einfach durch Zusammenfügen von Standardmodulen an einer Welle direkt am Einsatzort zusammengebaut.

Durchmesser 102

Hohe Wartungsfreundlichkeit

Optimierung des Verwertungsprozesses von flüchtiger, edelmetallreicher Asche a wurde direkt von der Wartungsabteilung durchgeführt, die in der Lage war, eine Vollkunststoff-Förderer.

Im Falle eines Zwischenfalls werden nur die beschädigten Module ersetzt und wieder auf die Achse gesetzt, ohne dass die Schraube ersetzt werden muss. Die Wartungsarbeiten sind einfacher und sehr schnell. Wartungskosten und Reaktionszeiten werden reduziert.

Die Archimedys™-Schnecke – eine technologische Revolution!

Die Vorteile der modularen Archimedys™-Schnecke sind so überzeugend, dass immer mehr Industrieunternehmen beschließen, ihre Stahlschnecken gegen Archimedys™-Schnecken einzutauschen.

Wir stehen Ihn für weitere Informationen jederzeit zur Verfügung. Wir entwerfen und fertigen mechanische Teile, die für die Montage oder Anpassung einer modularen Archimedys™-Schnecke an Ihre Anlagen notwendig sind.

Autres réalisations

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an, um immer auf dem Laufenden zu bleiben!

Jetzt anmelden